Mobbing am Arbeitsplatz: Sauber bleiben auch wenn andere schmutzig kämpfen!


Einsamer Mann in der Welt Perfektes

Widmann Die Art und Weise, wie wir lachen, verrät mehr über unsere Psyche, unsere Persönlichkeit und unseren sozialen Status als bisher gedacht. Wie ein Mensch lacht, offenbart über seine Psyche, seine Persönlichkeit und sozialen Status mehr als gedacht. Lacht er wie ein Kleinkind, laut und herzhaft, mit offenem Mund? Ist es verschämt tief im Körperinnern eingesperrt, sodass die Freude kaum zum Ausdruck kommt? Letztere Lacher dürfen übrigens nicht unbedingt mit einem langen Leben rechnen, denn nur lauthals prustendes Gelächter mit vollem Körpereinsatz trainiert den Körper und hält gesund wie Jogging. Der amerikanische Psychologe Michael Owren ist als Forscher in Sachen Lachen ein Wiederholungs- und Überzeugungstäter, er hat schon diverse Studien dazu durchgeführt — und ist mit seiner Forschungsreihe zur Wirkung von Gelächter einer der renommiertesten Wissenschaftler auf diesem Gebiet. Seinen gelatologischen Eifer begründet er damit, dass Lachen als grundlegendes Verhalten des Menschen für die Forschung mindestens so interessant sei wie der Sex. Anzeige Es ist daher kein Wunder, dass Lachen nicht nur beim Menschen vorkommt, sondern auch bei Tieren, die auf hohem Niveau miteinander kommunizieren. Wie etwa bei Rattendie allerdings mit geschlossenem Mund kichern, und das ausgerechnet auf einer Frequenz, die zwar nicht vom Menschen, dafür aber von der befeindeten Katze gehört wird.

Das Büro 6. Abgang

Jeder kann Opfer werden, egal ob Führungskraft, Produktionsmitarbeiter oder IT-Experte, egal ob manierlich aussehend, beliebt oder erfolgreich. Noch erschreckender ist jedoch die Tatsache, dass jedem Mobbingopfer aber mindestens ein Verursacher, wenn nicht sogar eine ganze Gruppe gegenübersteht. Für viele Arbeitnehmer steht Mobbing mit Kollegen oder Vorgesetzte sogar an der Tagesordnung. Aber was ist eigentlich Mobbing? Mobbing erkennen Worüber sprechen wir überhaupt, wenn von Mobbing die Rede ist? Kann ein Streit mit der Bürokollegin als Mobbing bezeichnet werden? Oder dass einen der Chef nie ausreden lässt?

Einsamer Mann in der Nacktputzfee

Das kleine Einmaleins des SMS-Flirts

Flirten per Handy ist nicht immer mühelos Quelle: KPA Das Handy piept, das Herz klopft — Flirtexting nennt be in charge of das Nachrichten-Schreiben in der Kennenlernphase. Flirten per Handy ist ja heutzutage Standard, doch das Ganze klingt leichter als es ist. Sie sitzt mit ihrer Freundin am Tisch, er steht beim DJ. Man sieht sich, man sieht sich an, und irgendwann traut er sich, rüberzukommen. Nach ein bisschen Chat stellt man gegenseitige Sympathie fest und es kommt zum Nummernaustausch. Und dann?

Beim Lachen geht es um Sex Macht und Gemeinschaft

Allgemeinheit Jahre bis sind Jahre des Abschieds. Kaum ist der Tod von Nicoliens Mutter verwunden, stirbt Maartens Lehrmeister Beerta einsam in seinem Pflegeheim. Bei Licht betrachtet wäre Maarten die ideale Besetzung für den vakanten Direktorenposten, doch das Büro wäre nicht das Büro, wenn es diesem glücklichen Wink des Schicksals widerstandslos folgen würde. Kaum ist Allgemeinheit Nachricht vom Rückzug Balks durchgesickert, setzt ein reges Treiben unter den Abteilungsleitern ein, um den eigenen Mann — oder sich selbst — für Allgemeinheit Nachfolge in Stellung zu bringen. Einigkeit herrscht nur in einem Punkt: Es gilt um jeden Preis zu verhindern, dass Maarten Direktor wird! Dazu bedient man sich der nur allzu bereitwilligen Mithilfe des Kollegen vom Mittelalterlichen Quellenbuch. Doch das Büro wäre auch hier nicht das Büro, wenn es Maarten einen ruhigen, besinnlichen Lebensabend gönnen würde und die Geschichte damit zu Ende wäre.


Kommentare