Flirtexting : Das kleine Einmaleins des SMS-Flirts


Möglichkeiten einen Mann zu Oktoberfest

Flirten per Handy ist nicht immer einfach Quelle: KPA Das Handy piept, das Herz klopft — Flirtexting nennt man das Nachrichten-Schreiben in der Kennenlernphase. Flirten per Handy ist ja heutzutage Standard, doch das Ganze klingt leichter als es ist. Sie sitzt mit ihrer Freundin am Tisch, er steht beim DJ. Man sieht sich, man sieht sich an, und irgendwann traut er sich, rüberzukommen. Nach ein bisschen Small-Talk stellt man gegenseitige Sympathie fest und es kommt zum Nummernaustausch. Und dann? Wie selbstverständlich verabschiedet man sich mit einem ich schreib dir. Anrufe sind selten geworden.

Wie verlieben sich Männer? Die 4 Phasen

Wie verlieben sich Männer? Das Fazit. Laut psychologischen Studien allen voran die des amerikanischen Paartherapeuten John Gray schauen Frauen zunächst in Phase 1 auf Persönlichkeit und den Charakter des Mannes und lassen sich dann in Phase 2 emotional auf ihn ein. Erst all the rage Phase 3 spielt die körperliche Anziehungskraft eine Rolle, bevor eine Frau letztendlich in Phase 4 bereit für eine Beziehung ist. Als Reaktion auf Allgemeinheit optischen Reize schüttet das Gehirn Allgemeinheit Hormone Dopamin und Noradrenalin aus, der Mann ist nun höchst interessiert. Daher hat die Natur auch vorgesehen, dass Männer ihre Gene möglichst weit verteilen, um ihre Nachkommenschaft zu sichern.

Navigation und Service

Durchgebraten bei Tinder. Die App zeigt nach der Anmeldung lediglich die Profilbilder von anderen Personen an, die sich all the rage der Nähe aufhalten. Geografische Handy-Ortung gegrüßt Dank.


Kommentare