Frauenschuhfetisch


Träumen von einem Frauenabend

Der Geschichtenschreiber 6 Kommentare Meine Chefin ist immer sehr ungeduldig, sie steigt vor mir auf die Leiter um an die obersten Regale zu kommen, flucht vor sich hin, das die Akten doch hier irgendwo sein müssen, zieht einen Ordner nach dem anderen aus dem Regal, blättert ihn durch und stellte ihn zurück. Ich stehe unter ihr, halte die Leiter fest, starre auf ihre Zehen die vulgär durch die Öffnung ihrer Peeptoes drücken, gerate ins Träumen und wundere mich, das meine Chefin dunkle Nylons trägt, ihre Zehen jedoch nackt sind. Ganz dicht halte ich meine Nase an ihre hübschen, nackten Zehen und atme tief ein und aus. Die Zehenfreien Pantoletten haben eine ganz abgetragene Sohle und ich kann sehen dass ihre dicken Zehen dunkle Abdrücke auf der Innensohle hinterlassen haben. Sie muss es gemerkt haben, lässt sich aber nichts anmerken. Fest drückt sie meine Zunge mit ihren verschwitzten Zehen auf die salzige Innensohle ihrer Peeptoe Pantoletten. Sie pinkelt ewig und ich schlucke alles. Beim Ablecken ihrer Zehen passiert es dann, ich komme und spritze mir in die Unterhose.

“Outdoor in Nylons herumlaufen macht irre viel Spaß”

Ich hasste diesen Traum, ich träumte ihn so oft. Aus welchen Gründen außerdem immer waren meine Schuhe weg und ich musste auf Socken, oder all the rage Nylons nach Hause laufen. In meinen Träumen haben die Leute immer ganz komisch geguckt, weil ich ja keine Schuhe hatte und meine Strümpfe accordingly schmutzig waren. Irgendwann kann dann der Tag, da hat ein Junge mir auf dem Spielplatz die Schuhe geklaut und ich stand tatsächlich auf Strumpfsocken in der Gegend herum. Vor Aufregung machte ich mir damals ins Höschen. Das tat dem Jungen leid und ich bekam meine Schuhe wieder. Ich sah dass er einen Steifen hatte. Es machte ihn an, wie ich mit meinen Socken in der Pfütze aus meiner Pisse stand.

In meinen Netzstrumpfhosen fühle ich mich sehr sexy

Ich bin gleichzeitig nackt und doch bekleidet, ein irres Gefühl. Und da sagt man immer, Frauen haben keine Fetische, aber man denke nur einmal angeschaltet Schuhe. Mein kühnster Wunsch soll sich jetzt erfüllen, mit dieser Kontaktanzeige muss es einfach klappen. Ein Mann all the rage Damenwäsche, aber keine Tunte, es soll schon ein richtiger Kerl sein. Ich wünsche mir also einen Crossdresser der beim Sex auch geile Wäsche trägt. Einen DWT der auch meine Wäsche tragen möchte, das würde mich ja mal so richtig geil machen. Es kann schon gut sein, dass ich einen Hau weg habe, aber es wird ja noch viel schlimmer. Träumst Du nicht auch manchmal davon? Doch hier sind wir ja unter uns, hier wird man mich verstehen.


Kommentare