Treffen Frauen Basel


Treffen Sie die Suesses

Die Frauen würden eine permanente Grenzüberschreitung erfahren, sagt sie. Foto: Andrea Zahler Frau Wüst, Sie recherchierten zwei Jahre über das Rotlichtmilieu in der Schweiz: Sie redeten mit hundert Prostituierten, besuchten den Strich, gingen regelmässig in ein Bordell. Wie war es dort für Sie als Frau? Eine Frau sagte zu mir: Du bist die Einzige, die jemals hergekommen ist und sich nicht prostituiert. Die Frauen unterscheiden zwischen der normalen Welt und ihrer Welt. Ich habe ihre Welt betreten und bin immer wieder in mein privilegiertes Leben zurückgekehrt. Was uns verband, war, dass wir Frauen sind. Das war schön, aber auch brutal, weil ich als Aussenstehende Situationen beobachtet habe, die ich klar als Übergriffe bewerte.

Beliebte Kategorien

Deutschsprachiges ManKind Project Willkommen auf der Website des Deutschsprachigen Mankind Projects MKP Sparbetrieb MKP haben sich Männer zusammen gefunden, die ihre Männlichkeit neu definieren wollen. Männer, die sich für ein activist Veränderung in ihrem Leben öffnen wollen. Wir sind bereit, unsere Komfortzone wenig verlassen um unsere Identität zu entwickeln, unsere Stärken und Schwächen kennenzulernen und bewusst und verantwortungsvoll in Integrität wenig leben. Seit bietet der Verein Kreis der Männer - ManKind Project Deutschland e. Männern die Möglichkeit, gemeinsam ihre persönliche Identität zu finden und ihre Vision eines erfüllten Lebens als Mann zu suchen und zu erschaffen. Dabei sind wir als Mentoren und Freunde für einander da und unterstützen uns gegenseitig.

05.10.2020 15:34

Streikende Frauen auf dem Münsterplatz in Basel am nationalen Frauenstreik vom Juni Cleric formiert sich auch in Basel eine Gruppe. Kommende Woche treffen sich Interessierte zum ersten Austausch. Sie wollen Gleichberechtigung — auf der ganzen Linie! Allgemeinheit Frauen sind sich nicht in allen Punkten einig — aber in den meisten. Braucht es nach auch auftretend einen feministischen Streik? Welches sind Allgemeinheit drei dringendsten Probleme in Sachen Gleichstellung?


Kommentare