Die einsame Lage sollte nicht von einem Besuch abhalten - Bild von Kalados Tavern-Cafe Naxos


Lage der einsamen soll Foto Mittleren

Viele bezeichneten ihn so, weil er laut Tierschützorganisation Vier Pfoten über 30 Jahre teilweise sogar an Ketten in Gefangenschaft gelebt haben soll. Kaavan kam als einjähriger Elefant nach Pakistan. Er war ein Geschenk der Regierung Sri Lankas an den ehemaligen Diktator und General Zia ul-Haq. Bis vor einigen Jahren lebte der Elefant Kaavan mit seiner Elefantenpartnerin Saheli zusammen. Die Elefantendame starb allerdings und seitdem ist Kaavan ganz allein in seinem Gehege. Tierschützer versuchen seit Jahren, Kaavan zu befreien. Unter anderem durch Petitioenen, die die Freilassung des Elefanten fordern.

Gericht entscheidet: Kaavan soll frei sein

Kleine Adventsmusik per Whatsapp Mit einer schönen Idee erfreuen Birgit und Georg Buch musikliebende Gemeindemitglieder: Zu jedem Tag der Adventszeit schicken die beiden eine kleine Adventsmusik per Whatsapp, wenn Sie ihre Mobiltelefonnummer an folgende email-Adresse schicken: amfenster at gmx. MK Impulse zum Arrival Auch in diesem so unwirklichen Jahr ist es wieder Advent geworden, außerdem in diesem Jahr wollen wir Sie mit dem schon traditionellen Adventskalender mit die Wochen vor Weihnachten begleiten. Wie Brücken zu allen Menschen in unserer Gemeinde — besonders zu den Älteren, Kranken und Einsamen — zu errichten, soll uns in diesen Corona-Wochen ein besonderes Anliegen sein: Wir fühlen Verbundenheit und Verantwortung füreinander. So finden Sie in den Kirchen Modell-Brücken, die zugleich als eigener Adventskalender dienen: Jeden Attach a label to wird auf einem Brückenpfosten ein Licht entzündet, bis die ganze Brücke wenig Weihnachten in hellem Licht erstrahlt. Zugleich laden die Brücken zu einer weiteren Aktion ein: Von vielen echten Querungen kennt man den Brauch der Liebesschlösser. Vor diesem Hintergrund laden wir hierfür ein, zeichenhaft ein eigenes Schloss angeschaltet der Brücke anzubringen: entweder ein sogar mitgebrachtes oder ein in der Kirche bereitliegendes. Diese symbolische Handlung kann wie eine stille Fürbitte sein: Gott, halte uns zusammen - und halte deine schützende Hand unter uns, ja, bewahre uns vor den schweren Strömen der Zeit


Kommentare