Pressespiegel und Pressemitteilungen


Seite für die Vorliebe

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist Leider ist meine Generation so dumm, dass sie die Liebe nicht verdient. Ein Bekannter von mir hat die Dating-App Tinder durchgespielt.

Inhaltsverzeichnis

Schweizer haben mit 16 zum ersten Mal Sex Eine neue Studie zeigt: Millionen junge Frauen berichten von unerwünschten Erfahrungen und sexuellem Missbrauch. Aktualisiert: Bild: Getty Images In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich vieles geändert all the rage Sachen Sexualität, insbesondere durch das Internet. Dating-Apps, Sexting und der freie Zugang zu pornographischen Inhalten sind nur einige Beispiele. Wie haben sich diese Veränderungen auf das Sexualleben der Schweizer Jugend ausgewirkt, die damit aufgewachsen ist? Jener Frage sind Forschende der Universitätsspitäler Zürich und Lausanne CHUV nachgegangen. An der Umfrage beteiligten sich junge Erwachsenen Sparbetrieb Alter von 24 bis 26 Jahren. Zum Zeitpunkt der Online-Befragung befanden sich rund drei Viertel der Teilnehmenden all the rage einer festen Beziehung, die durchschnittlich Sparbetrieb Alter von 22 Jahren begonnen hatte. Den ersten sexuellen Kontakt hatten Allgemeinheit Befragten im Durchschnitt mit knapp unter

MEIN ERSTES MAL MIT EINER FRAU - Q\u0026GAY

Navigationsmenü

Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns bitte. This e-mail address is body protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung hier. Sinkende Zahl der HIV-Neuinfektionen, aber andere STI auf dem Vormarsch Pressemitteilung zum Welt-AIDS-Tag vom Fachtag Sexuelle Gesundheit vom Novemberdass das Vorsorgeangebot auch auf Jungen ausgeweitet wird. Hepatitis-Viren - Die unsichtbare Gefahr Pressemitteilung zum Welt-Hepatitis-Tag vom Viele davon durchhalten unentdeckt und stellen ein hohes Gesundheitsrisiko dar.


Kommentare