Heiße Buchtipps: Das sind die 5 besten Erotikthriller des Jahres


Wo lernt man Gehalten

Glut unter der Asche Aktualisiert: Sept 17 Im gesellschaftlichen Diskurs über sexuelle Leidenschaft kommt immer wieder der Mythos der Unvereinbarkeit mit langjährigen Paarbeziehungen oder einem an Kindererziehung orientierten Familienleben zur Sprache. Einblicke in die Praxis der Paarberatung und Paartherapie zeigen ein differenziertes Bild. Hinzu kommt, dass diese oft mehr ist als reine Fiktion und es gibt kaum Menschen, die diese Themen nicht aus dem Freundeskreis oder aus eigenen Erfahrungen kennen. Soll man es ignorieren, ansprechen oder einfach als natürliche Entwicklung einer tieferen Beziehung sehen? Beziehung Leidenschaft Paartherapie Sexualität Leidenschaft und lange Weile in Paarbeziehungen Sexuelle Lustlosigkeit in langjährigen Paarbeziehungen ist ein recht weit verbreitetes Phänomen. Einerseits erscheint es in diversen Magazinen, Diskussionen oder Blogs wie diesem omnipräsent zu sein und andererseits ist es trotzdem in einer mit Sexualität geradezu überschwemmten Welt ein Thema, das bei Betroffenen mit Scham oder Schuld besetzt sein kann. Oft reden Paare deshalb auch nicht direkt von der Leidenschaft, die ihnen abhanden gekommen ist, sondern tragen ihre Enttäuschungen und ihre Unzufriedenheiten mit dem Leben und miteinander auf anderen Schauplätzen aus. Es bedarf viel Vertrauen und Intimität sich gegenseitig mit offenem Visier begegnen zu können. Es geht also ein stückweit um das Erkennen der Ähnlichkeit und der Andersartigkeit des Partners oder der Partnerin.

Buying Options

Sex im Alter: Wieso und wie er leidenschaftlicher wird Franken Erotik statt Vorurteile: Sex im Alter Sex im Alter: Wieso und wie er leidenschaftlicher wird Sex in jungen Jahren ist der Höhepunkt der Leidenschaft und ab 50 eine träge Angelegenheit. Das sind gängige Vorurteile zum Liebesleben im Alter, doch das entspricht nicht der Wahrheit. Hier sind drei Gründe, wieso der Sex im Alter alles andere als langweilig sein muss und Tipps, wie be in charge of die Leidenschaft im Bett entfacht. Der Trugschluss daraus ist, dass der Sex besser ist, wenn man jung ist.

Sieben Lösungen für ein ewiges Beziehungsproblem

Sieben Lösungen für ein ewiges Beziehungsproblem Veröffentlicht am Gegen dieses Schicksal beinahe jeder Partnerschaft kann man etwas tun. Was sieben Experten, vom Philosophen nachher zur Orgasmus-Fachfrau, raten. Erst mal gar kein Sex mehr! Sie sollten den Fokus nicht auf den physikalische Akt legen. Möglicherweise sollten sie erst mal gänzlich mit Sex aufhören und sich auf andere Teile ihres Körpers konzentrieren.

Mehr zum Thema

Du suchst noch mehr Bücher wie Shades of Grey? Unsere Buchtipps sorgen für einen prickelnden Sommer! Die erotischen Geschichten um Begehren, Verlangen und Lust faszinieren immer mehr Frauen, weil sie mit unseren sexuellen Fantasien und heimlichen Wünschen spielen. Noch dazu heizen die prickelnden Thriller ordentlich ein. Nachdem sich Gillian nach jahrelanger Misshandlung von ihrem Freund getrennt hat, beginnt sie ein neues Leben und arbeitet für die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer ist eigentlich abgehakt, nachher sie auf einer Konferenz den attraktiven Milliardär Chase Davis kennenlernt, der sie von Anfang an fasziniert. Ein Chatter zwischen Lust und Angst beginnt.

Dreier – Wie startet man das richtig und wie gut ist es wirklich?


Kommentare